Bannerbild

Vollanschluss Visp West

Eine anspruchsvolle Baustelle

In Visp West entsteht ein Vollanschluss für die künftige Autobahn:

  • 8 Unterführungen,
  • 7 Brücken,
  • 4 Kreisel,
  • 2 Umfahrungsstrassen

machen den Autobahnanschluss im Westen von Visp zu einem komplexen Gesamt-Bauwerk. Ein grosser Teil davon ist ausgeführt und in Betrieb. Anspruchsvoll aber gut im Griff zeigen sich die hochsensiblen Arbeiten unter dem in Betrieb stehenden SBB-Bahndamm oder der Bau der Unterführungen für die Zu- und Abfahrten im Grundwasser. 

Sicherheit und Technik. Die Baustelle Visp West ist punkto Technik und Sicherheit exemplarisch. Die Arbeiten im Grundwasser erfolgen gemäss dem neuesten Stand der Technik. Die hochsensible Erdgasleitung der Swissgas und die stark frequentierten Bahnlinien der SBB und der BLS verlangen ein hohes Sicherheitsbewusstsein. Nicht zu vergessen sind die Erfüllung der Anforderungen des Projektes aus der dritten Rhonekorrektion („Projekt R3“) bezüglich Hochwasserschutz, der Aufrechterhaltung des alltäglichen Strassenverkehrs sowie der Sanierung von Altlasten aus den letzten Jahrzenten.

Bilder

KONTAKT

Amt für Nationalstrassenbau
Kantonsstrasse 275 | Postfach 160
3902 Glis

info@a9-vs.ch
TEL. +41 27 606 97 00
FAX. +41 27 606 97 01